fbpx

Prozesskostenhilfe oder nicht?

Klären Sie in nur fünf Minuten die Kostenübernahme für Ihren Prozess vor dem Arbeitsgericht. Es lohnt sich.

Mithilfe des VAGIV Prozesskostenhilfe-Rechners können Sie ganz einfach klären, ob Sie berechtigt sind, Prozesskostenhilfe für Prozesse vor dem Arbeitsgericht zu erhalten. Dafür werden zunächst Ihre wirtschaftlichen Verhältnisse geprüft. Füllen Sie dazu einfach das unten stehende Formular aus.

Bitte bedenken Sie: auch bei Vorliegen der wirtschaftlichen Voraussetzungen wird nicht automatisch Prozesskostenhilfe gewährt. Zusätzlich muss Ihr Anliegen vor Gericht eine hinreichende Aussicht auf Erfolg haben.

Auch wichtig: Ein Anspruch auf Prozesskostenhilfe besteht auch nicht, wenn eine Rechtsschutzversicherung oder eine andere Stelle die Kosten übernehmen würde. Oder wenn aufgrund einer gesetzlichen Unterhaltspflicht ein Dritter für die Kosten aufkommen müsste.

Prozesskostenhilfe-Rechner

Unsere Mitglieder sind begeistert.

Erfahrungen & Bewertungen zu VAGIV Vereinigte Angestelltenhilfe e. V.
Anonym
Anonym15.03.2021
Weiterlesen
“Absolut der Hammer! Die Angestelltenhilfe hat mir schnell, kompetent und emphatisch weitergeholfen. Als ich unerwartet gekündigt wurde, fühlte ich mich machtlos und aufgeschmissen. Am Ende verließ ich das Unternehmen mit Würde und einer angemessenen Abfindung. Ich danke Ihnen für diese Unterstützung und würde Sie ohne Zögern weiterempfehlen.“
Anonym
Anonym25.11.2020
Weiterlesen
“Sehr schnelle und äußerst kompetente Beratung im Zuge meiner Kündigungsschutzklage. Sehr gute und rasche Unterstützung für meinen Prozesskostenhilfe-Antrag. Toller Support! “
Anonym
Anonym20.07.2020
Weiterlesen
“Mein Ansprechpartner der VAGIV hat mich mit fundierten Fakten perfekt beraten und es wurden mir zu meiner Situation passende Optionen aufgezeigt. Durch die hilfsbereite Begleitung bis zum klärenden Gespräch mit meinem Arbeitgeber fühlte ich mich bei der VAGIV sehr gut aufgehoben. Vielen Dank.“
Anonym
Anonym25.06.2020
Weiterlesen
“In der Situation eine Kündigung zu erhalten - und dann schnell und kompetente Unterstützung zu bekommen - das war für mich eine sehr gute Erfahrung. Besonders die zeitnahe Beantwortung der Fragen war hilfreich und ich kann die Vereinigte Angestelltenhilfe e.V. definitiv weiter empfehlen.“
Karl-Bernd Bruns
Karl-Bernd Bruns18.09.19
Weiterlesen
“Absolut zuverlässige Rückmeldung und Rückruf. Offene und aufrichtige Kommunikation. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass mein Anliegen hier tatsächlich ernst genommen wird. Danke für die positive Erfahrung mit der VAGIV.“
M. Ottmar
M. Ottmar02.12.19
Weiterlesen
“Sehr schnelle und kompetente Beratung. Danke für die Hilfe!”
Anette Neu
Anette Neu13.11.19
Weiterlesen
"Ich finde bei Ihnen großes Engagement und vor allem Spaß an der Arbeit. Obwohl ich in einer prekären Situation bin, habe ich meine gute Laune nicht verloren. Das erhöht den Kampfgeist."
Voriger
Nächster

Rufen Sie unverbindlich unsere kostenlose Soforthilfe Hotline an.
Oder schreiben Sie eine E-Mail.

Vereinigte Angestelltenhilfe e.V.

Unser Serviceversprechen für nur 4,08 € monatlich.

Wenden Sie sich gerne an uns.

VAGIV Vereinigte Angestelltenhilfe e.V.
Magdalenenstraße 49
20148 Hamburg

Kostenlose Soforthilfe Hotline:
0800 100 66 67 68

Erfahrungen & Bewertungen zu VAGIV Vereinigte Angestelltenhilfe e. V.

Wenn ich mich per E-Mail oder sonstwie schriftlich an den Verein Vereinigte Angestelltenhilfe e.V.  wende, bin ich gemäß Art. 6 Abs. 1 a DSGVO damit einverstanden, dass der Verein  Vereinigte Angestelltenhilfe e.V. meine personenbezogenen Daten verarbeitet zum Zwecke  der Verwaltung meiner Mitgliedschaft und der Korrespondenz mit mir. Die Datenschutzerklärung gemäß DSGVO von VAGIV Vereinigte Angestelltenhilfe e.V.  kann ich jederzeit unter Datenschutz DSGVO einsehen.  

Ich kann die Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@angestelltenhilfe.de widerrufen. 

0800 100 66 67 68

Kostenlose Soforthilfe Hotline Mo-So 7.00-22.00 Uhr

Schutz, Hilfe und Rat bei allen Fragen rund um Ihren Arbeitsplatz.

Im allgemeinen besteht bei einer Rechtsschutzversicherung immer eine Wartezeit von drei Monaten. Das heißt, dass zwischen Versicherungsbeginn und dem Anbahnen einer Streitigkeit mindestens drei Monate liegen müssen. Bei uns erhalten Sie sofort nach Eintritt Hilfe durch unsere erfahrenen Anwälte.