Aktuelle Entscheidungen im Arbeitsrecht

Vereinigte Angestelltenhilfe e. V.

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 07.02.2019

Angestellte können einen Vertrag, durch den das Arbeitsverhältnis beendet wird (Aufhebungsvertrag), auch dann nicht widerrufen, wenn dieser in ihrer Privatwohnung abgeschlossen worden ist. Ein Aufhebungsvertrag kann jedoch unwirksam sein, wenn dieser unter Missachtung des sog. Gebots fairen Verhandelns zustande gekommen ist.

Mehr Informationen »
Vereinigte Angestelltenhilfe e. V.

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 23.01.2019

Die sachgrundlose Befristung eines Arbeitsvertrags ist nach § 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG nicht zulässig, wenn zwischen dem Angestellten und der Arbeitgeberin bereits acht Jahre zuvor ein Arbeitsverhältnis von etwa eineinhalbjähriger Dauer bestanden hat, das eine vergleichbare Arbeitsaufgabe zum Gegenstand hatte.

Mehr Informationen »

Schutz, Hilfe und Rat bei allen Fragen rund um Ihren Arbeitsplatz.

Unsere Stärken: wir sind Deutschlands größter Angestelltenhilfeverein für Arbeitsrecht & Berufsberatung.

Arbeitsrecht

Lösungen finden.
Gemeinsam mit Ihnen
und unseren Experten.

Ihre Interessen

Wir setzen uns ein.
Für Sie und Ihre Zukunft
rund um den Arbeitsplatz.

Miteinander

Vereinigte Angestelltenhilfe -Arbeitsrecht

Der Mensch im Mittelpunkt.
Lösungen, für Sie
und Ihren Beruf.